komba gewerkschaft Koblenz e.V. > Aktuelles > Warnstreikaktion am 19.03.2014 in Koblenz

Warnstreikaktion am 19.03.2014 in Koblenz

Am 19.03.2014 trafen sich rund 400 Kolleginnen und Kollegen der komba gewerkschaft rheinland-pfalz vor dem Koblenzer Rathaus, um dort gemeinsam für eine angemessene Einkommenserhöhung zu protestieren und Druck auf die Arbeitgeberseite auszuüben. Hintergrund war, dass die Arbeitgeber in der ersten Runde der Tarifverhandlungen 2014 noch kein Angebot vorgelegt, sondern die Forderungen der Gewerkschaften sofort als zu teuer abgewiesen haben.
Unterstützt wurden die Kombaner von Kolleginnen und Kollegen aus anderen Fachgewerkschaften im dbb.

Fotos der Aktion sehen Sie hier.